SEITENBAU
News Service BW Stage
Best-Practice-Dialog

Serviceportal Baden-Württemberg auf dem Zukunftskongress in Berlin

Innenministerium BW und SEITENBAU präsentieren das Serviceportal Baden-Württemberg gemeinsam beim Zukunftskongress Staat & Verwaltung

Neben einem gemeinsamen Informationsstand (C 0206), an dem das Serviceportal über die gesamte Dauer des Kongresses für die interessierten Fachbesucher zu sehen sein wird, wird die gemeinsame Lösung zudem in einem 45-minütigen Best-Practice-Dialog ausführlich präsentiert. Der Best-Practice-Dialog 4.3 findet am 22.06. um 8.45 – 9.30 Uhr unter dem Titel »Serviceportal Baden-Württemberg – ein Modell für die Zukunft!?« statt.


Dabei werden Stephan Jaud (Innenministerium Baden-Württemberg) und Stefan Eichenhofer (Geschäftsführer SEITENBAU GmbH) zum einen das Portal in inhaltlicher, funktionaler und technischer Hinsicht vorstellen, zum anderen von ihren praktischen Erfahrungen in einem außergewöhnlichen Projekt berichten.

 
Dabei wird auch deutlich gemacht, welche konkreten Herausforderungen in einem solch anspruchsvollen Projekt gemeistert werden müssen, in dessen Rahmen man ganz konsequent auf den Einsatz von Open Source Komponenten, einer hochmodernen Microservice-Architektur sowie agilen Methoden setzt.


Ebenso wird es darum gehen, welche speziellen Anforderungen ein solch agiles Projekt-Set-Up an die Zusammenarbeit zwischen einem Kunden aus der öffentlichen Verwaltung und dem verantwortlichen IT-Dienstleister stellt, damit am Ende alle Seiten (Zielgruppen der Anwendung, Auftraggeber und Dienstleister) von einem solchen Vorgehen profitieren.

 
Das Serviceportal BW ist seit dem 01.01. 2016 im offiziellen Echtbetrieb und steht seitdem allen Bürgern und Kommunen des Landes zur Abwicklung und Abbildung von Verwaltungsprozessen zur Verfügung. Das Portal ist beim Wettbewerb zur Digitalisierung und Modernisierung der öffentlichen Verwaltung 2016 in der Kategorie »Bestes Infrastrukturprojekt 2016« auf der Shortlist der besten drei Projekte, über die bis zum 08. Juni abgestimmt werden kann.

 

Der Zukunftskongress Staat und Verwaltung ist die zentrale Leitveranstaltung für E-Government und Verwaltungsmodernisierung in der Bundesrepublik Deutschland und findet am 21./22. Juni 2016 im bcc Berlin Congress Center statt. Erneut werden sich dort ca. 1.500 Entscheider der DACH-Region aus Bund, Ländern und Kommunen mit Vertretern aus innovativen Unternehmen sowie aus der Wissenschaft austauschen.

Kraus Dominik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner
Dominik Kraus
Marketing Manager
+49 7531 36598-19
Mail an Dominik Kraus