SEITENBAU
Referenz Bundeskanzleramt Stage
Gemeinsames Planungs- und Kabinettsmanagement-Programm (PKP)

Verfahrenübergreifendes System zur ganzheitlichen Planung und Steuerung des Gesetzgebungsverfahrens

SEITENBAU entwickelt im Auftrag des Bundeskanzleramtes das gemeinsame Planungs- und Kabinettsmanagement-Programm (PKP)

SEITENBAU wurde vom Bundeskanzleramt mit der Realisierung des Projektes "Gemeinsames Planungs- und Kabinettsmanagement-Programm (PKP)" beauftragt. Ziel von PKP ist es, die Fachverfahren zur Unterstützung der strategischen Planungsprozesse und der Steuerung von Gesetzgebungsverfahren sowie des parlamentarischen Fragewesens in einer einheitlichen Systemumgebung zusammenzuführen. Die Beauftragung umfasst Konzeption und Entwicklung des PKP, Schulung und Coaching sowie Softwarepflege und Support. Optional dazu erfolgt eine funktionale Weiterentwicklung des PKP.

 

Zur informationstechnischen Unterstützung der strategischen politischen Planungsprozesse und der Steuerung von Gesetzgebungsverfahren betreibt das Bundeskanzleramt derzeit zwei Anwendungen. Die Planung und Umsetzung von politischen Vorhaben der Bundesregierung erfolgt mithilfe der Planungssoftware IntraplanB. Zur Steuerung der Gesetzgebungsverfahren sowie der Vor- und Nachbearbeitung der Kabinettsitzungen wird die Fachanwendung "Kabinett-Informationssystem (KIS)" genutzt. Zusätzlich wurde KIS um ein Modul zur Verwaltung des parlamentarischen Fragewesens erweitert.

 

PKP ist auf eine Laufzeit von 24 Monaten angelegt, die Anwendung befindet sich bereits in der Umsetzung. Die Inbetriebnahme ist für 2017 vorgesehen. SEITENBAU hatte für das Bundeskanzleramt bereits KIS sowie das Modul „Parlamentarisches Fragewesen“ entwickelt. Mit PKP wird es nun erstmals möglich sein den gesamten Gesetzformulierungsprozess bis zur Eingabe in das eDok-System des Bundestages gesamtheitlich und vollständig medienbruchfrei in einem System abzubilden.

Eichenhofer Stefan Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner
Stefan Eichenhofer
Geschäftsführer Software Development & Services
Mail an Stefan Eichenhofer